3 polige Chassisbuchse, Erdung: Gehäuse des Gegensteckers mit Pin 1 und Front Panel, horizontale Leiterplattenmontage

Die B Serie ist der A Serie sehr ähnlich. Der Unterschied besteht in einem Metallring an der Frontseite, zur besten Masseverbindung zur Frontplatte. Der Rundum Massekontakt stellt einen Schirm gegen EMI Störungen dar. Mit dem asymmetrischen Push können zusätzlich 20 % Einbauraum eingespart werden. UL recognized component.

 

Featured & Benefits

  • Kleinster XLR Einbaustecker, höchste Packdichte
  • Metallring für einen rundum Massekontakt für beste EMI und HF Schirmung
  • Female Tulpenkontakte
  • Gehäuse Entflammbarkeit UL94V-0
  • Für kompakte, enge Einbauverhältnisse - 20 % weniger Platzbedarf

NC3FBV2-DA

Bildergalerie

asymmetric push illustration