Über uns > Aktuelles > Wechsel in der Unternehmensleitung der Neutrik AG

Dr. Peter Boeglin wird neuer CEO der Neutrik AG in Schaan

PR Neutrik CEO Peter Boeglin Quadrat mit weiss

Der Verwaltungsrat der Neutrik AG, Schaan hat Peter Boeglin zum künftigen Chief Executive Officer (CEO) der Neutrik AG gewählt. Peter Boeglin übernimmt seine neue Funktion per 1.1.2016 und tritt die Nachfolge von Werner Bachmann an, der nach 40 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für die Neutrik AG die operative Führung an Peter Boeglin übergibt.

Der Verwaltungsrat der Neutrik AG ist überzeugt, mit Peter Boeglin einen neuen CEO vorstellen zu können, der die erfolgreiche Firmengeschichte der Neutrik AG die kommenden Jahre weiterführen wird. Als Schweizer ist er in Liechtenstein aufgewachsen und hat nach seiner Ausbildung zum Maschineningenieur an der ETH Zürich in verschiedenen Funktions-bereichen bei Industrieunternehmen im In- und Ausland gearbeitet. Peter Boeglin kann auf ein hohes Mass an Führungserfahrung verweisen. So hat er diverse Führungspositionen bekleidet, viele Jahre davon als CEO eines grösseren Unternehmens in der Maschinenbau-industrie. Nebenberuflich unterrichtet Peter Boeglin angehende Ingenieure an der Hochschule Rapperswil.

Peter Boeglin wird Anfang August 2015 in das Unternehmen eintreten und ab dem 1.1.2016 das Amt des CEO der Neutrik AG übernehmen.

Werner Bachmann wird zum 31.12.2015 in den Ruhestand treten und hat die Möglichkeit, Verwaltungsrat zu werden. Er hat sich als Mann der ersten Stunde vier Jahrzehnte lang in unterschiedlichen Funktionen der Neutrik AG und ihren Produkten verschrieben – dies stets mit herausragendem Engagement und viel Herzblut.